News Sandra Marterer

NEWS

 

Trotz Coronavirus – wir müssen uns berühren!

 

Die Sehnsucht nach Berührung liegt in der Natur und ist in uns verankert.

Berührung ist überlebenswichtig für alle Menschen.

Es sind die somatischen wie sozialen Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen. Manches wird erst wichtig, wenn es nicht mehr selbstverständlich ist.

 

„Unbezahlbar ist die Hand die hilft, wenn man sie braucht“

 

Ein herausforderndes Jahr liegt hinter uns. Gestärkt und durch viele unterschiedliche Erfahrungen wünsche ich weiterhin Durchhaltevermögen und Willenskraft für das Jahr 2021.

Auch in den nächsten 365 Tagen werden Sie im Mittelpunkt stehen.

Vielen Dank an all meine lieben treuen Kunden/Innen, die meine Arbeit schätzen und mich auch jetzt unterstützen.

 

Sandra Marterer